Aktuelles der Niedensteiner Grünen

16.12.2020

Von: Jörg Warlich

ZUKUNFT MACHEN WIR ZUSAMMEN!“ – Niedensteiner GRÜNE treten mit starker Liste an!

„Niedensteiner GRÜNE wollen gestärkt ins Rathaus einziehen!“

Der Blick richtet sich in die Zukunft. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind die Zukunftspartei. Aus dem Grund ist unser Motto „ZUKUNFT MACHEN WIR ZUSAMMEN!“

Bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 geht es um Vieles. Mehr zu unseren Kandidaten.

Mehr»

13.12.2020

Von: Jörg Warlich

Niedensteiner GRÜNE auf Kreistagsliste zur Kommunalwahl stark vertreten!

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind die Zukunftspartei. Aus dem Grund ist unser Motto „ZUKUNFT MACHEN WIR ZUSAMMEN!" Die Niedensteiner GRÜNEN sind auf der Liste zur Kreistagswahl stark vertreten.

Mehr»

12.12.2020

Von: KV GRÜNE Schwalm-Eder

GRÜNE nominieren Landratskandidatin und Direktkandidatin für den Bundestag

Auf ihrer Mitgliederversammlung machen die GRÜNEN Schwalm-Eder deutlich: „Wir haben viel vor!“ Mit großem Selbstbewusstsein nominieren sie Stefanie Pies aus Edermünde zur Landratskandidatin für die Wahl am 14. März 2021. „Die Zeit ist reif für einen Wechsel an der Kreisspitze und es wird Zeit, dass eine Frau in die Zukunft führt“, so Hermann Häusling (Kreisvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen).

Mehr»

11.12.2020

Von: Jörg Warlich

Niedensteiner GRÜNE reichen Listen bei der Gemeindewahlleiterin ein!

Die Niedensteiner GRÜNEN haben ihre Listen für die Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeiräte aufgestellt. Die Unterlagen wurden bei der Gemeindewahlleiterin persönlich abgegeben. In den nächsten Tagen werden wir die Namen unserer Kandidaten mit einer Pressemitteilung veröffentlichen. Anschließend 

Mehr»

10.12.2020

Von: Jörg Warlich

GRÜNE lehnen Haushalt ab! Niedenstein muss familienfreundlich werden!

Am Donnerstag den 10.12.2020 fand bei Stollen und Kerzen die letzte Stadtverordnetenversammlung in 2020 statt. Vorweihnachtliche Stimmung trotz Corona und Distanz. In der Haushaltsrede hat Fraktionsvorsitzender Jörg Warlich für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gefordert, dass auch für Fahrradwege ein Haushaltsansatz eingestellt werden muss. 0 € sind in der heutigen Zeit nicht nachvollziehbar. Auch für ökologische Maßnahmen könnte mehr veranschlagt werden. Wir GRÜNE haben den Haushalt daher ablehnen müssen. Jörg Warlich wörtlich: " Ich wünsche mir für die Zukunft – und das sage ich auch in aller Deutlichkeit für die 

Mehr»

04.12.2020

Von: Christine Glück

Programmdiskussion der Niedensteiner GRÜNEN

Kurz vor der Verschärfung der Kontaktbeschränkung durch die Bundesregierung trafen sich die Niedensteiner GRÜNEN am Samstag den 30.10. im Bürgerhaus Wichdorf, um die gemeinsame politische Richtung für die nächsten Jahre zu besprechen und den Grundstein des Wahlprogramms für die Kommunalwahl 2021 zu legen. Nach der Festlegung von Kategorien wie Umwelt, Mobilität, Bildung, Wirtschaft oder Bürgerbeteiligung wurden 

Mehr»

04.12.2020

Von: Jörg Warlich

Niedensteiner GRÜNE: "JA zum Bürgerbegehren „Radwege für Niedenstein!“

“Wir GRÜNE fordern seit Jahrzehnten einen Ausbau des Radwegenetzes und freuen uns sehr, dass diese Notwendigkeit durch das Bürgerbegehren unterstrichen wird! Wir wünschen dem Bürgerbegehren einen guten und erfolgreichen Verlauf! Danke für das Engagement der Initiative” Fraktionsvorsitzender Jörg Warlich (GRÜNE) erinnerte daran, dass BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mehrfach die 

Mehr»

04.12.2020

Von: Jörg Warlich

Niedensteiner GRÜNE treffen sich jetzt im Internet - Folge von Corona!

Die Niedensteiner GRÜNEN treffen sich nun online. Beim ersten "Treffen im Internet" hatten wir Besuch aus Kanada. Wer hat Interesse an der Mitarbeit? Einfach eine Nachricht schreiben oder anrufen. Wir lassen uns durch Corona nicht entmutigen! Mach mit bei den GRÜNEN in Niedenstein! Email an: Joerg.Warlich@gruene-niedenstein.de

03.10.2020

Von: Jörg Warlich

A 49 als Radschnellweg! Protest geht weiter!

Die Proteste gegen den Weiterbau der A49 gehen weiter: Ausbaugegner legten die A49 in Richtung Süden mit einer Fahrraddemo lahm. Mehr als 400 Radler sind am Samstag auf einer genehmigten Route über die A49 gefahren.

Gestartet ist die Fahrraddemons...

Mehr»

01.10.2020

Von: GRÜNE Schwalm-Eder

GRÜNE Schwalm-Eder in den Kreistag! Liste aufgestellt!

Die Kreistagsliste von BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN Schwalm-Eder für die Kommunalwahl am 14. März 2021 steht. Die Mitglieder trafen sich unter Einhaltung der Corona-Bedingungen in der Mehrzweckhalle in Wabern. Unter der Sitzungsleitung des Landtagsabgeordn...

Mehr»

URL:https://www.gruene-niedenstein.de/home/browse/3/