Grünpflegekonzept beschlossen - Forderung nach Dynamik und Unterstützung des Kirchberger Ortsbeirats

04.07.24 –

Die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Niedenstein begrüßt die Verabschiedung des Grünpflegekonzepts. Es ist sinnvoll, dass man sich mit dem Ist und Soll Zustand beschäftigt und die Pflege bestimmter Flächen hinterfragt.

Hierbei ist jedoch auch die Dynamik wichtig: das Konzept soll stetig angepasst und weiterentwickelt werden, bspw. indem man Teilflächen aus der intensiven Pflege nimmt und diese zu insektenfreundlicheren Zonen umgestaltet. Dies braucht Zeit, Geduld und Arbeitseinsatz.

In der Stadtverordnetenversammlung vom 04.07. war diesbezüglich ein weiterer Änderungsantrag von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN erfolgreich. Die Forderung der GRÜNEN war, dem Wunsch des Ortsbeirats Kirchberg nachzukommen, den Bolzplatz am DGH wöchentlich mähen zu lassen. Alle Stadtverordneten stimmten unserem Antrag zu.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]